Login Button

Sprachen

Deutsch

click map Prepaid Movies Games eBooks Software

Softwareboxen (POSA)

Wenn großartiges noch besser wird: Die Softwarebox

Generell ist die Softwarebox kaum von einer regulären Amaray-Box zu unterscheiden - doch was genau ist der eigentliche Unterschied?

Bei der Softwarebox handelt es sich um eine Point of Sale Aktivierung (POSA). Wie bei einer POSA-Karte, ist auch die Softwarebox durch einen inaktiven, geheimen Code gesichert, welcher erst beim Bezahlen an der Kasse freigeschaltet wird.  Auf diese Weise ist das Produkt vor Diebstahl geschützt. Zusätzlich bleibt das Kauferlebnis für den Endkunden erhalten. Durch die bewährte Boxform besteht weiterhin die Möglichkeit, Datenträger und alle weiteren relevanten Inhalte beizulegen.

Somit ist die Softwarebox eine risikofreie Variante der Amaray-Box.  Sie ist bis zum Kauf des Artikels an der Kasse wertlos und erst beim Kauf wird der Code aktiviert. Anschließend kann dieser zum Bezug des Produkts im Internet verwendet werden.

INFORMATIONEN

UNTERNEHMEN

KOMMUNIKATION

SOCIAL MEDIA